Veranstaltungen und Berichte aus der Region

April-Wandernachmittag der AWO-Großenritte

Am Dienstag, 2. April trafen sich die Wanderfreundinnen und -freunde der AWO-Großenritte um 13.30 Uhr am Gemeinschaftshaus „Alte Schule“.
Mit Fahrgemeinschaften wurde zum Herkules gefahren, vom Parkplatz wurde zur Gaststätte „ELFBUCHEN“ – bei AWO-Wanderwetter gewandert – wo die Wanderer von AWO-Freundinnen und AWO-Freunden erwartet wurden, die nicht mehr so gut zu Fuss sind. Hier konnte der Vorsitzende K.-H. Umbach alle Teilnehmer begrüßen.
20190402_152325
Bei Kaffee und Kuchen sowie guten Gesprächen ging ein angenehmer Nachmittag schnell vorüber und der Heimweg wurde angetreten, die einen mit dem Auto, die Wanderer mussten zum Parkplatz zurückwandern, um von dort nach Baunatal zu fahren.
Die nächsten Termine der AWO-Großenritte sind:
– 16. April Kaffeenachmittag im Gemeinschaftshaus „Alte Schule“ 14.30 Uhr.
– 7. Mai Wandernachmittag, Treffen und Wanderziel werden noch bekannt gegeben

Hinterlasse eine Antwort