Veranstaltungen und Berichte aus der Region

Juniwanderung der AWO-Großenritte

Am Dienstag, 6. Juni trafen sich die Wanderfreundinnen und -freunde der AWO-Großenritte um 12.45 Uhr am „Bahnhof“.

Mit der Straßenbahn Linie 5 wurde zur Endstation Holländische Straße gefahren, dort wurde in die Linie 1 umgestiegen, um zur Haltestelle „Vellmar Stadtmitte“ zu gelangen. Dort wurde die Straßenbahn verlassen um in Richtung „Ahne-Park“ zu wandern.

20170606_143409 - Kopie

20170606_145001

Im „Ahne-Park“ angekommen wurde die obligatorische kleine Pause eingelegt. Daran schloss sich der Rundgang, bei angenehmen Wetter, durch den über 90.000 m² großen Park mit seiner reichen Baum- Strauch- und Blumenlandschaft an, um im Park-Cafe zum Kaffeetrinken einzukehren.

Nach dem Kaffeetrinken wurde der Rundgang fortgesetzt in Richtung Straßenbahnhaltestelle Festplatz, von dort wurde in umgekehrter Reihenfolge, in Richtung Baunatal gefahren.

Es war wieder einmal ein unterhaltsamer Nachmittag, der in guter Erinnerung bleibt.

Nächster Termin der AWO-Großenritte ist die Busfahrt nach Eschwege am 20. Ju

Hinterlasse eine Antwort