Veranstaltungen und Berichte aus der Region

Maiwanderung der AWO-Großenritte

Am Dienstag, 5. Mai trafen sich die Wanderfreundinnen und -freunde der AWO-Großenritte um 13.00 Uhr am Gemeinschaftshaus „Alte Schule“.
Mit Fahrgemeinschaften wurde nach Fritzlar gefahren. Vom Parkplatz in der Nähe des Festplatzes ging es – bei AWO-Wanderwetter – zum Naturerlebnis Eder Auen mit Eder-Auen-Lehrpfad und Wanderweg ARS-Natura; in einem Rundweg wurde wieder zum Auto gewandert. Von hier fuhr man zum Parkplatz in die Nähe der „Alt Stadt“ um von dort über den Burggraben am Hochzeitshaus vorbei zum Marktplatz zu spazieren, wo im Cafe Hetzler zum kaffeetrinken eingekehrt wurde
Ein angenehmer Nachmittag ging leider wieder einmal viel zu schnell vorbei und die Heimfahrt wurde angetreten.
Die nächsten Termine der AWO-Großenritte sind dann: – Kinderkleiderbasar 16. Mai – Busfahrt nach Seligenstadt & Büdingen 19. Mai.
Die AWO-Wanderer treffen sich dann wieder am 2. Juni.

Hinterlasse eine Antwort