Veranstaltungen und Berichte aus der Region

Januarwanderung der AWO-Großenritte

Am Dienstag, 7. Januar trafen sich die Wanderfreundinnen und -freunde der AWO-Großenritte um 13.30 Uhr am Gemeinschaftshaus „Alte Schule“ zur ersten Wanderung im neuen Jahrzehnt.

Bei angenehmen Wanderwetter wurde in geselliger Runde über Moltke- Hünstein- Görlitzer Straße zur Unterführung der L 3218 und dort weiter zur Albert-Einstei-Straße und über Holunderäcker zum Konrad-Adenauer-Platz gewandert um eine kurze Pause einzulegen, dann ging es weiter über die Kasseler Straße zum Café „Humburgs Eck“ um dort einzukehren, hier wurden die Wanderer von AWO-Freunden erwartet.

20200107_151142

Ingeselliger Runde im gut gefüllten Cafe „Humburgs Eck“

Bei Kaffee und Kuchen, interessanten Gesprächen im gut gefüllten Café ging ein angenehmer Nachmittag leider wieder viel zu schnell vorbei.

  • Die nächsten Termine sind Dienstag, 21. Januar 14.30 Uhr der Neujahrsempfang
  • Dienstag, 4. Februar Wanderung, Treffen der Wanderer ist um 13.30 Uhr Gemeinschaftshau „Alte Schule“, das Wanderziel wird noch bekannt gegeben
  • Samstag, 22. Februar Karnevalskränzchen Gasthaus „Hessischer Hof“ Elgershäuser Straße Beginn 12.11 Uhr, hier ist eine Anmeldung erforderlich wegen des Mittagessens bei K.-H. Umbach Tel.: 056 01-865 71

Hinterlasse eine Antwort