Veranstaltungen und Berichte aus der Region

AWO Fuldatal – Ausflug in den Kaufunger Wald

Wie schön blüht uns der Maien …
… hatten wir gedacht. Doch der 17. Mai, an dem wir einen Ausflug in den Kaufunger Wald unternahmen, bescherte nicht so frühlingshaftes Wetter, wie erhofft. Trotzdem genossen wir die Planwagenfahrt ab Niester Königs-Alm durch den frisch-grünen Wald, vorbei an mitunter 500 Jahre alten Bäumen, aber auch vorbei an großen Mengen gefällter Baumstämme, die sich meterhoch an den Wegesrändern stapeln – dem Wald hatten Dürre und Stürme zugesetzt. Zwischendurch erreichten wir eine Lichtung, die uns einen herrlichen Rundblick über Kaufungen und die weitere Umgebung erlaubte.
Nach einstündiger Fahrt beendeten wir diesen ersten Teil des Nachmittags vor der Königs-Alm, in der der zweite Teil des Nachmittags für uns reserviert war. Hier ließen wir es gemütlich angehen, verzehrten Kuchen oder Vesperbrot, heiße oder kalte Getränke, und machten einfach einen auf Urlaub in Bayern, schließlich umgab uns hier original bayrischer Hüttenzauber.

AWO Fuldatal in der Königs-Alm

AWO Fuldatal in der königs-Alm


Auf der Heimfahrt noch ein kurzer Blick in die Landschaft, ehe die Stadt wieder erreicht wurde, und es ist festzustellen: Krieg’n im Mai die Büsche Blätter, wirkt die Landschaft gleich viel netter.

Hinterlasse eine Antwort