Veranstaltungen und Berichte aus der Region

Februarwanderung der AWO-Großenritte

Am Dienstag, 5. Februar trafen sich die Wanderfreundinnen und -freunde der AWO-Großenritte um 13.30 Uhr am Gemeinschaftshaus „Alte Schule“.
Bei angenehmen Wanderwetter wurde über den Grünen Weg, Erbsgasse, Kasselweg zur Unterführung der L 3248 gewandert, wo eine kurze Pause eingelegt wurde. Nach der Pause ging es in Richtung Leiselsee und von dort Richtung Friedrich-Ebert-Allee in den Stadtpark, der dann durchquert wurde, wo die Wanderer an der KSV-Sportwelt ihn verließen, um in dem „Café Atempause“ einzukehren, hier wurden die Wanderer von AWO-Freunden erwartet.
Bei Kaffee und Kuchen und frischen Waffeln, interessanten Gesprächen ging ein angenehmer Nachmittag leider wieder viel zu schnell vorbei und es wurde der Heimweg angetreten.
Die nächsten Termine der AWO-Großenritte sind:
– Samstag, 23. Februar „AWO-Karneval“ um 12.11 Uhr im Hessischen Hof, wegen des Mittagessens ist eine Anmeldung erforderlich unter der Telefonnummer: 05601-86571
– Dienstag, 5. März Wandernachmittag das Wanderziel wird noch bekannt gegeben
20190205_151754

Hinterlasse eine Antwort