Veranstaltungen und Berichte aus der Region

AWO Fuldatal: Grillduft lag in der Luft

Die Leute strömten in Scharen wie bisher in all den Jahren.
Den traditionellen Grillabend am 30. Juni 2017 einleitend begrüßte die 2. Vorsitzende Marianne Schade die heitere Runde und gab das Büfett frei. Der Run auf Gegrilltes, Salate, Kartoffelgratin, Baguette und kalte Getränke ließ einen kleinen Stau entstehen, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat. Man traf ja alte Bekannte wieder und ließ es sich gut gehen. Abgerundet wurde die Mahlzeit mit Dessert: Grütze, Schokoladenpudding und Vanillesoße. Den Köchinnen Christa Groß, Anita Wendland, Marianne Schade, Gabi Dietrich und Erika Kirchner sei an dieser Stelle gedankt – Dank auch an die Grillmeisterin Christa Groß, die in altbewährter Weise Steaks und Bratwurst briet. Dank auch an die Helferinnen, die vor und nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung fleißig waren, um vorzubereiten und aufzuräumen, Geschirr zu spülen; nicht zu vergessen: die Kassiererin Gabi Dietrich, die die Kasse im Griff hatte. Das nennt sich dann „AWO-Familie in entspannter Atmosphäre“.

Grillabend

Grillabend bei der AWO Fuldatal


Büfett

Büfett zum Grillabend, hier die herzhaften Sachen


Grillabend, Büfett

Grillabend – das süße Büfett

Hinterlasse eine Antwort