Veranstaltungen und Berichte aus der Region

Es wurde gegrillt bei der AWO Espenau

Die letzte Plauderstunde des Sommers 2016 nutzte der AWO OV Espenau zum Grillen, dies fand 2 Stunden später als sonst im Innenhof der Kirchengemeinde Mönchehof statt und so saßen 34 Mitglieder und Freunde der AWO gemütlich und bei einigermaßen erträglichen Temperaturen im Nebenraum der Kirche wie zu einer normalen Plauderstunde.

dscf6854  dscf6853

Statt Kaffee und Kuchen oder Schnittchen ließ man sich diesmal frisch gegrillte Steaks, Bauchfleisch und Bratwurst mit Kartoffel- oder Nudelsalat und Brötchen schmecken.

Auf diesem Wege nochmals Dank an unseren Grillmeister Stefan Kohl, der sein Handwerk verstand und uns neben dem gegrillten auch mit selbstgemachten Salaten verwöhnte.

Und es gab kalte Erfrischungsgetränke, die bei den hohen Temperaturen für ein wenig Abkühlung sorgten und die Unterhaltung, wie hier mit dem Bürgermeister, der uns einen kurzen Besuch abstattete, erleichterte.

dscf6856   dscf6852

Und nicht zu vergessen gilt unser besonderer Dank wieder unseren fleißigen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen dieser Plauderstunde beigetragen haben.

dscf6862  dscf6866

Alles im allem konnte ein jeder diese Plauderstunde gesättigt und zufrieden verlassen und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen zu unserer Tagesfahrt an den Möhnesee am 12.9.2016.

Also, wer sich noch nicht angemeldet und Lust hat, mit einer fröhlichen Gesellschaft einen Tag zu verbringen, der kann noch anrufen unter 05673-7451 (Inge Ruland).

Der Vorstand

Hinterlasse eine Antwort