Veranstaltungen und Berichte aus der Region

Jahresausklang 2014 beim OV Fuldatal

Um das alte Jahr zu einem würdigen Abschluss zu führen, versammelte sich Ende Dezember ein geselliger Kreis von AWO-Getreuen, um sich zum Jahresausklang noch einmal zu sehen und auszutauschen, denn gerade nach der Weihnachtszeit gibt es immer etwas zu erzählen und vorauszuschauen aufs kommende Jahr.
Eifrige Helferinnen (Marianne Schade, Helga Heinemann, Erika Kirchner) hatten Kaffee gekocht, Tische gedeckt und dekoriert, die fleißige Bäckerin Marianne Schade hatte ihren bekannt leckeren Kuchen gebacken, Helga Heinemann besorgte beim Metzger herzhafte Schnittchen – so konnte der Nachmittag seinen Lauf nehmen. Aufgelockert wurde die Zeit durch kurzweilige Geschichten, die Helga Heinemann und Marianne Schade vorlasen.
Am Ende dieser zwei Stunden verabschiedeten sich alle von einander, nicht ohne sich gegenseitig ein frohes neues Jahr 2015 zu wünschen.
Halt! Einige Helferinnen blieben noch, um aufzuräumen und zu spülen – ohne Freiwillige geht’s halt nicht. Ihnen sei Dank!

 

Hinterlasse eine Antwort