Veranstaltungen und Berichte aus der Region

AWO Fuldatal – Und wieder lockten die Mohnblüten im Juni 2019

Am 27. Juni nahmen wir Kurs auf den Meißner. Die Vorsitzende hatte organisiert, in Fahrgemeinschaften nach Germerode zu fahren, wo uns der Planwagen MOHNSCHNECKCHEN (von einem Traktor gezogen) aufnahm, der uns durch mehrere Felder mit rosafarbenen und roten Mohnblüten fuhr; mitunter waren auch Kornfelder dazwischen, auch ein Bett im Kornfeld, und eine wunderschöne, in mehreren Farben leuchtende Blumenwiese beeindruckte uns sehr. Die Sonne schien vom wolkenfreien Himmel, und ließ die Blumen noch freundlicher wirken.
Die Fahrt endete beim Café, in dem eine gemütliche Ecke für uns 15 Personen reserviert war. Was meinen Sie, was es zu essen gab? Nun, es lässt sich leicht erraten: Mohnkuchen in 2 Ausführungen, und natürlich Kaffee.
Vor der Rückfahrt nahmen wir die Gelegenheit war, im Scheunenkino einen Film über den Werra-Meißner-Kreis zu schauen. Es gab auch die Möglichkeit, in einem Laden Mohnartikel zu kaufen, das waren Mohnöle, Mohnsenf, Mohnwurst, Mohnnudeln, Mohnhonig, Mohnlikör, Tassen mit aufgedruckten Mohnmotiven, Mohnseife, sogar Mohnblumen aus Filz. Man konnte auch Landkarten, Prospekte, Postkarten und Kalender erstehen, und an diesem heißen Tag nicht zu vergessen: Mohneis!
An diesen erlebnisreichen Nachmittag schloss sich die Heimfahrt an, die an einem Aussichtspunkt unterbrochen wurde, damit wir unsere Blicke über die liebliche Landschaft schweifen lassen konnten. – Danke an die Organisatorin Christa Groß!

Hinterlasse eine Antwort