Veranstaltungen & Termine

Nov
3
Di
AWO Großenritte Novemberwanderung @ Gemeinschaftshaus Alte Schule
Nov 3 @ 13:30 – 18:00

Herzliche Einladung zur Wanderung

Wanderziel wird noch bekannt gegeben

Nov
9
Mo
AWO Fuldatal – Senioren-Single-Tanz unter dem Eindruck der Corona-Virus-Pandemie @ FuldaTalerForum
Nov 9 @ 16:00 – 17:30

Raus aus dem Haus, rein in die AWO, genauer gesagt, in den Tanzkreis. Wir treffen uns montags alle 14 Tage und tanzen von 16:00 bis 17:30 Uhr im FuldaTalerForum. Hier werden Blocktänze (Line Dance) und Tänze im Sitzen getanzt.
Wir stellen uns vor, der ganze Saal sei eine Wiese, auf der wir uns verteilen können, um wie vereinzelt stehende Blümchen solo, aber gleichzeitig, zu tanzen. Auf diese Weise können wir den wegen der Gefahr der Übertragung des Coronavirus‘ geforderten Mindestabstand locker übertreffen. So sind Hände anfassen oder sonstiger Körperkontakt unmöglich. Wenn wir nun auch noch die empfohlenen Mund-Nasen-Bedeckungen tragen, sind wir gut geschützt. Wen während des Tanzens die Maske zu sehr bei der Atmung behindert, darf mit Beginn der Musik die Maske abnehmen.
Noch perfekter wird’s, weil Desinfektionsmittel für Hände und Stühle zur Verfügung stehen und wir die Fenster zwecks Luftaustauschs geöffnet halten.
Also, in die Startlöcher und Musik auf START !
Dieser Tanzkreis ist offen für neue Mittänzerinnen und Mittänzer. Ort ist der Bürgersaal im FuldaTalerForum, Niedervellmarsche Str. 3, 34233 Fuldatal-Ihringshausen. Der Eingang ist auf der Ostseite des Gebäudes, der Saal ist im 1. Stock, ein Fahrstuhl ist vorhanden. Die Teilnahme kostet 4 €. Es ist keine Anmeldung erforderlich, aber wer nähere Informationen wünscht, telefoniere bitte mit der Tanzleiterin, Frau Robert, unter Tel. (0561) 81 91 86.

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; vorn im Rock die Leiterin, Frau Robert

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; vorn im Rock die Leiterin, Frau Robert


AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; Blocktänze, d. h. jede tanzt für sich allein

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; Blocktänze, d. h. jede tanzt für sich allein

Nov
17
Di
AWO Großenritte Kaffeenachmittag @ Gemeinschaftshaus Alte Schule
Nov 17 @ 14:30 – 19:00

Herzliche Einladung zum Kaffeenachmittag

Nov
23
Mo
AWO Fuldatal – Senioren-Single-Tanz unter dem Eindruck der Corona-Virus-Pandemie @ FuldaTalerForum
Nov 23 @ 16:00 – 17:30

Raus aus dem Haus, rein in die AWO, genauer gesagt, in den Tanzkreis. Wir treffen uns montags alle 14 Tage und tanzen von 16:00 bis 17:30 Uhr im FuldaTalerForum. Hier werden Blocktänze (Line Dance) und Tänze im Sitzen getanzt.
Wir stellen uns vor, der ganze Saal sei eine Wiese, auf der wir uns verteilen können, um wie vereinzelt stehende Blümchen solo, aber gleichzeitig, zu tanzen. Auf diese Weise können wir den wegen der Gefahr der Übertragung des Coronavirus‘ geforderten Mindestabstand locker übertreffen. So sind Hände anfassen oder sonstiger Körperkontakt unmöglich. Wenn wir nun auch noch die empfohlenen Mund-Nasen-Bedeckungen tragen, sind wir gut geschützt. Wen während des Tanzens die Maske zu sehr bei der Atmung behindert, darf mit Beginn der Musik die Maske abnehmen.
Noch perfekter wird’s, weil Desinfektionsmittel für Hände und Stühle zur Verfügung stehen und wir die Fenster zwecks Luftaustauschs geöffnet halten.
Also, in die Startlöcher und Musik auf START !
Dieser Tanzkreis ist offen für neue Mittänzerinnen und Mittänzer. Ort ist der Bürgersaal im FuldaTalerForum, Niedervellmarsche Str. 3, 34233 Fuldatal-Ihringshausen. Der Eingang ist auf der Ostseite des Gebäudes, der Saal ist im 1. Stock, ein Fahrstuhl ist vorhanden. Die Teilnahme kostet 4 €. Es ist keine Anmeldung erforderlich, aber wer nähere Informationen wünscht, telefoniere bitte mit der Tanzleiterin, Frau Robert, unter Tel. (0561) 81 91 86.

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; vorn im Rock die Leiterin, Frau Robert

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; vorn im Rock die Leiterin, Frau Robert


AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; Blocktänze, d. h. jede tanzt für sich allein

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; Blocktänze, d. h. jede tanzt für sich allein

Dez
1
Di
AWO Großenritte Dezemberwanderung @ Gemeinschaftshaus Alte Schule
Dez 1 @ 13:30 – 18:00

Herzliche Einladung zur Wanderung

Das Wanderziel wird noch bekannt gegeben

Dez
7
Mo
AWO Fuldatal – Senioren-Single-Tanz unter dem Eindruck der Corona-Virus-Pandemie @ FuldaTalerForum
Dez 7 @ 16:00 – 17:30

Raus aus dem Haus, rein in die AWO, genauer gesagt, in den Tanzkreis. Wir treffen uns montags alle 14 Tage und tanzen von 16:00 bis 17:30 Uhr im FuldaTalerForum. Hier werden Blocktänze (Line Dance) und Tänze im Sitzen getanzt.
Wir stellen uns vor, der ganze Saal sei eine Wiese, auf der wir uns verteilen können, um wie vereinzelt stehende Blümchen solo, aber gleichzeitig, zu tanzen. Auf diese Weise können wir den wegen der Gefahr der Übertragung des Coronavirus‘ geforderten Mindestabstand locker übertreffen. So sind Hände anfassen oder sonstiger Körperkontakt unmöglich. Wenn wir nun auch noch die empfohlenen Mund-Nasen-Bedeckungen tragen, sind wir gut geschützt. Wen während des Tanzens die Maske zu sehr bei der Atmung behindert, darf mit Beginn der Musik die Maske abnehmen.
Noch perfekter wird’s, weil Desinfektionsmittel für Hände und Stühle zur Verfügung stehen und wir die Fenster zwecks Luftaustauschs geöffnet halten.
Also, in die Startlöcher und Musik auf START !
Dieser Tanzkreis ist offen für neue Mittänzerinnen und Mittänzer. Ort ist der Bürgersaal im FuldaTalerForum, Niedervellmarsche Str. 3, 34233 Fuldatal-Ihringshausen. Der Eingang ist auf der Ostseite des Gebäudes, der Saal ist im 1. Stock, ein Fahrstuhl ist vorhanden. Die Teilnahme kostet 4 €. Es ist keine Anmeldung erforderlich, aber wer nähere Informationen wünscht, telefoniere bitte mit der Tanzleiterin, Frau Robert, unter Tel. (0561) 81 91 86.

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; vorn im Rock die Leiterin, Frau Robert

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; vorn im Rock die Leiterin, Frau Robert


AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; Blocktänze, d. h. jede tanzt für sich allein

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; Blocktänze, d. h. jede tanzt für sich allein

Dez
15
Di
AWO Großenritte Weihnachtsfeier @ Gemeinschaftshaus Alte Schule
Dez 15 @ 14:30 – 19:00

Herzliche Einladung zur Weihnachtsfeier

Dez
21
Mo
AWO Fuldatal – Senioren-Single-Tanz unter dem Eindruck der Corona-Virus-Pandemie @ FuldaTalerForum
Dez 21 @ 16:00 – 17:30

Raus aus dem Haus, rein in die AWO, genauer gesagt, in den Tanzkreis. Wir treffen uns montags alle 14 Tage und tanzen von 16:00 bis 17:30 Uhr im FuldaTalerForum. Hier werden Blocktänze (Line Dance) und Tänze im Sitzen getanzt.
Wir stellen uns vor, der ganze Saal sei eine Wiese, auf der wir uns verteilen können, um wie vereinzelt stehende Blümchen solo, aber gleichzeitig, zu tanzen. Auf diese Weise können wir den wegen der Gefahr der Übertragung des Coronavirus‘ geforderten Mindestabstand locker übertreffen. So sind Hände anfassen oder sonstiger Körperkontakt unmöglich. Wenn wir nun auch noch die empfohlenen Mund-Nasen-Bedeckungen tragen, sind wir gut geschützt. Wen während des Tanzens die Maske zu sehr bei der Atmung behindert, darf mit Beginn der Musik die Maske abnehmen.
Noch perfekter wird’s, weil Desinfektionsmittel für Hände und Stühle zur Verfügung stehen und wir die Fenster zwecks Luftaustauschs geöffnet halten.
Also, in die Startlöcher und Musik auf START !
Dieser Tanzkreis ist offen für neue Mittänzerinnen und Mittänzer. Ort ist der Bürgersaal im FuldaTalerForum, Niedervellmarsche Str. 3, 34233 Fuldatal-Ihringshausen. Der Eingang ist auf der Ostseite des Gebäudes, der Saal ist im 1. Stock, ein Fahrstuhl ist vorhanden. Die Teilnahme kostet 4 €. Es ist keine Anmeldung erforderlich, aber wer nähere Informationen wünscht, telefoniere bitte mit der Tanzleiterin, Frau Robert, unter Tel. (0561) 81 91 86.

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; vorn im Rock die Leiterin, Frau Robert

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; vorn im Rock die Leiterin, Frau Robert


AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; Blocktänze, d. h. jede tanzt für sich allein

AWO Fuldatal; Senioren-Single-Tanz; Blocktänze, d. h. jede tanzt für sich allein

Dez
28
Mo
AWO Fuldatal: Jahresausklang @ Vereinsraum im Rathaus in Ihringshausen
Dez 28 @ 15:00

Jahresausklang heißt: Kaffe oder Tee trinken, Kuchen oder herzhafte Schnittchen essen, und jede Menge plaudern; vielleicht liest auch jemand eine Geschichte vor …